Roither See Neuallkofen, Gemeinde Mintraching (EU-Badegewässer)

Der Roither See liegt bei Neuallkofen im Landkreis Regensburg. Der ehemalige Baggersee bietet entlang des Waldes Liegewiesen. 

  • Anfahrt: über die B 8 von Regensburg kommend, rechts bei Roith abbiegen, geradeaus Richtung Neuallkofen
  • Größe: 21 ha (Wasser 14 ha, Land 7 ha)
  • Uferlänge: 1.800 m
  • Badesaison: Anfang Mai bis Mitte September
  • Öffnungszeiten: 06:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Parkplätze: ca. 450
  • Parkgebühren
    von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr für Autos 2,50 Euro und für Motorräder 1,50 Euro
  • 1 Gaststätte (Norden), 1 Kiosk (Süden)
  • Umkleidekabinen
  • 3 Toiletten, 1 Mobiltoilette
  • Sportmöglichkeiten: Beach-Volleyball / Rudern
  • Hundeverbot während der Badesaison: Während der Badesaison ist auf den Liegewiesen und im Wasser Hundeverbot.
    Information für Tierbesitzer: Am Guggenberger See bei Neutraubling gibt es einen ausgewiesenen Haustierstrand.
  • Für die Badesaison 2021 ist das Grillen bis auf weiteres untersagt!
  • Zelten verboten
  • Während der Badesaison wird der Roither See an Wochenenden und Feiertagen durch die Wasserwacht der Ortsgruppe Neutraubling beaufsichtigt.

Weitere Informationen:
Verein für Naherholung im Raum Regensburg e.V.
Altmühlstraße 3
93059 Regensburg
Telefon: 0941/4009-615
Internet: www.naherholungsverein-regensburg.de
E-Mail: naherholungsverein@landratsamt-regensburg.de

EU-Einstufung der Badegewässerqualität in den vorangegangenen 3 Jahren (2018 - 2020)

2018

2019

2020

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.

Untersuchungsergebnisse des Gesundheitsamtes zur Badesaison 2022

  • 24.05.2022: 21,3° C - Baden ohne Einschränkung erlaubt
  • 03.05.2022: 14,8° C - Baden ohne Einschränkung erlaubt